Gedanken zum Jahreswechsel 2020/2021

Eine Darstellung der Corona-Situation und die Auswirkungen auf die Gesellschaft.

2020 war ein sehr herausforderndes Jahr. Das Corona-virus hat nicht nur das pfarrliche Leben stark beeinträchtigt, es hat auch unsere Gesellschaft verändert. Wir müssen davon auszugehen, dass diese Situation auch im neuen Jahr weitergehen wird. Ein paar Gedanken dazu finden Sie im unten verlinkten Dokument von PGR-Obmann Josef Jungwirth. Es handelt sich dabei um seine persönliche Meinung und nicht um eine Meinung der Pfarre oder der Institution Kirche.